Infometis AG

  • Zur Startseite
  • Kontakt
  • Sitemap   

Bernd Staiger

Bernd Staiger
Kontakt:
Bernd Staiger
bernd.staiger@infometis.ch

Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Finanzbranche an der Schnittstelle zwischen Business und IT ist es Bernd Staiger gewohnt, Brücken zu bauen und Projekte so zum Erfolg zu führen.

Neben seiner Informatik-Ausbildung konnte er sich ein breites Fachwissen in Banken- und Versicherungsbereich aneignen und in vielen Gebieten auch vertiefen, zum Beispiel im Bereich Wertschriften und Anlagen.

Für ihn sind es aber nicht nur Fachwissen und Methodik, die ein Projekt zum Erfolg führen. Dazu braucht es auch ein hohes Mass an Commitment, gute kommunikative Fähigkeiten, die Bereitschaft, sich auch über seinen engen Verantwortungsbereich hinaus für den Projekterfolg zu engagieren, und eine gesunde Portion Erfahrung und Praxisnähe.

Bernd Staiger bringt diese Mischung mit und hat sie treu dem Infometis Motto «Wir schulden Ihnen den Erfolg ihres Vorhabens» in den letzten Jahren in verschiedenen Rollen mit Erfolg eingesetzt.

Spezielle Stärken hat er bei der Beurteilung von IT-Projekten in Bezug auf Machbarkeit und Risiken, der Ausarbeiten von Konzepten und Anforderungsspezifikationen und bei der Führung von Spezialistengruppen im Bereich Software-Entwicklung, Implementation von Standard-Software und Systemablösungen (System-Migration).
Wichtige Projekteinsätze in den letzten 5 Jahren
KundeRolleAufgabe/Beitrag
Zürcher KantonalbankTeilprojektleiter MigrationProjekt "OTC-Complex": Ablösung des Abwicklungssystems für OTC-Derivate durch Avaloq
Zürcher KantonalbankVerantwortlicher "Due Diligence"Planung, Organisation und Überwachung der FATCA Due Diligence (initiale Klassierung aller Kunden bezüglich US Steuerkonformität).
Zürcher KantonalbankTeilprojektleiter MigrationProjekt "Fund Up": Avaloq-Erweiterung zur vollständigen Führung von Anlagefonds, Ablösung einer ZKB-Eigenentwicklung.
Bank SarasinBeraterEtablieren eines Change-Prozesses für die divisionsübergreifende Priorisierung von IT-Changes. Aufsetzen eines Change Coordination Boards (BCC) zu Beurteilung der eingehenden Change Requests bezüglich strategischer Wichtigkeit und Nutzen. Unterstützen bei der Moderation der ersten BCC Meetings, Know-how Transfer zur neu geschaffenen Funktion "BCC Request Koordinator".
Zürcher KantonalbankTeilprojektleiter Migration, EinführungsmanagerMigration des Systems für Optionen und Financial Futures auf das Wertschriften-Kernsystem (Avaloq) der ZKB. Spezifikation der Transformationsregeln zusammen mit dem Fachbereich. Umsetzen und testen der Migrationsregeln. End-to-End-Abstimmung. Planung, Organisation und Überwachung der Einführung und der Einführungsprobe mit ca. 40 Applikationen.