Infometis AG

  • Zur Startseite
  • Kontakt
  • Sitemap   

Test Services

Serge Wolf
Kontakt:
Serge Wolf
Tel. +41 76 344 71 01
serge.wolf@infometis.ch
Als Projektleiter oder Auftraggeber kennen Sie diese Problemstellungen:
  • Entspricht das von der Entwicklungsabteilung oder einem externen Hersteller gelieferte System den Anforderungen? Ist es robust und leistungsfähig? Wickelt es alle Geschäftsfälle fehlerfrei ab?
  • Wie können die Testkosten – und damit auch die Projektkosten – gesenkt und gleichzeitig die Qualität verbessert werden?

Testen umfasst weit mehr als planen, durchführen und protokollieren! Unsere sachkundigen und erfahrenen Testmanager besitzen die Fähigkeit, zwischen Fachbereich und Entwicklung zu vermitteln.
CustomControls TACC Support+ TOSCA
Für kompetente und effiziente Softwaretests werden eine langjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung und betriebswirtschaftliches Fachwissen vorausgesetzt. Alle unsere Testmanager verfügen über diese umfassende Erfahrung aus gewichtigen Integrations- und Migrationsprojekten bei namhaften Kunden aus der Finanzbranche wie auch aus der Erstellung neuer Softwaresysteme.

Neben unserem Engagement bei Kundenprojekten beteiligen wir uns auch aktiv in den fachspezifischen Organisationen und Konferenzen des Swiss Testing Board.

Wir setzen stark auf pragmatische Ansätze, mit dem Ziel, sofort sichtbare Resultate zu erzielen und sie in bestehende Vorgehensmodelle, Standards und Tools zu integrieren. Im Fokus haben wir dabei stets den Erfolg des Kunden und des Projektes. Mit unserer teamorientierten, verständlichen und klaren Art leisten wir in allen unseren Projekten einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Einführung.

Zudem geben wir unser spezifisches Projektwissen gerne weiter, nach dem Motto: «Was wir leben, bilden wir auch aus».

«Qualität beginnt damit, die Zufriedenheit des Kunden in das Zentrum des Denkens zu stellen.»
John F. Akers (*1934), amerikanischer Topmanager, b. 1993 Vorstandsvorsitzender IBM


«Über alles andere können wir streiten, aber wenn es um Qualität geht, werden wir an einem Strang ziehen. Qualität darf nicht Gegenstand unserer Auseinandersetzungen sein.»
Lee Iacocca (*1924), amerikanischer Topmanager, 1979-92 Vorstandsvorsitzender Chrysler Corp.