Infometis AG

  • Zur Startseite
  • Kontakt
  • Sitemap   

Requirements Engineering

Kontakt:
Dr. Patrick Steiger
Tel. +41 78 612 34 26
patrick.steiger@infometis.ch
Ob Sie den «Man in the Middle» nun Requirements Engineer, Business Analyst oder Business Engineer nennen – in jedem Fall können Sie die Erhebung, Analyse, Dokumentation und Verifikation Ihrer Prozesse und Systemanforderungen mit hohen Erwartungen unseren erfahrenen Experten übergeben.

Neben dem klassischen Ermitteln von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen verfolgen wir, wenn immer möglich, einen benutzer-zentrierten Ansatz. Dabei führt uns das «User Research» direkt an den Arbeitsplatz der Benutzer, wo wir deren Profil, Aufgaben, Kontext, Ziele und Bedürfnisse erheben und zu «Personas» und Szenarien konsolidieren.

Wenn dann Benutzer, Aufgaben, System und Kontext bekannt sind, bringen wir unsere vielfältigen Erfahrungen im Interaction Design ins Spiel, um einen aussagekräftigen Prototypen zu gestalten. Selbstverständlich wird dieser mittels verschiedener Evaluationsmethoden, wie z.B. Walkthroughs und Usability Tests, zusammen mit den Benutzern auf Gebrauchstauglichkeit geprüft und iterativ fertig entwickelt, so dass schlussendlich eine für alle verständliche Detailspezifikation vorliegt.

Zusätzlich zur User-Fokussierung lassen wir natürlich das klassische Requirements Engineering nicht ausser Acht. Vielfach erprobt und auch unter strengsten CMMI-Rahmenbedingungen angewandt, spezifizieren wir Ihre Businessanforderungen konsistent, korrekt, verständlich, messbar und nachvollziehbar (Stichwort: «Traceability»), pragmatisch und einfach mit MS Office oder bei Bedarf auch mit integrierten Tools wie z.B. Requisite Pro, Rational Software Modeller oder Enterprise Architect.

Dank unserer Kompetenz im Projektmanagement darf der Projektleiter sich an mitdenkenden und engagierten Requirements Engineers freuen, die für ihren Teilbereich eigenständig eine detaillierte Planung abliefern und sich für den Gesamterfolg des Projektes einsetzen. Der Testmanager kann sich auf die Infometis verlassen, wenn er Unterstützung für die automatische Überführung von Anforderungen in sein Testmanagement-Tool benötigt.